Leihbücher: GREG BAXTER

GREG BAXTER

Leihbücher



Verlag: Hallberg Verlag
Anzahl der Bände: 10

Erscheinungszeitraum: 1952 bis 1953
Erscheinungsweise: ca. monatlich
Preis: ?
Format: Leihbuch-Format
Umfang: ca. 270 Seiten

Titelliste Galerie


Inhalt der Serie

Titelheld Greg Baxter ist G-Man und arbeitet als Captain beim F.B.I. Auf seinen dressierten Hengst Swallow kann er sich genauso gut verlassen wie auf seinen Freund Tommy Burns. Der ist zwar etwas zu kurz geraten, aber sein Mundwerk ist umso größer! Unterstützt wird das Gespann gelegentlich durch den langen Duff Diggins, der später durch den ebenso großgewachsenen Jeremy O’Kimble ersetzt wird.

Hintergrund-Infos

Es gab auch einzelne Nachdrucke im Heftformat.

Der Autor

Hinter dem Namen Rolf Barran verbarg sich der Autor Jo(sef) Reuter (1909-1978). Er schrieb zahlreiche Romane in verschiedenen Genres, darunter viele Western.
Zu seinen weiteren Pseudonymen zählten: Rock Parry, Joe de Ray und Jim Carter (VP).


COVER GALERIE (4 Bilder)

Ausgewählte Cover

Für mehr Infos einfach mit der Maus über die Bilder fahren oder anklicken.


GREG BAXTER – Titelliste (1952-1953)

Die Liste kann nach einzelnen Spalten beliebig sortiert werden. Um zum ursprünglichen Zustand zurückzukehren, muss die Seite nur neu geladen werden.
Letztes Update: 17. September 2021

SerieTitelAutorRealnameJahrStatus
Greg Baxter 01Das Dorf der GesetzlosenRolf BarranJosef Reuter1952EA
Greg Baxter 02Gesetz über TexasRolf BarranJosef Reuter1952EA
Greg Baxter 03Die WollfsranchRolf BarranJosef Reuter1952EA
Greg Baxter 04Stern von UtahRolf BarranJosef Reuter1952EA
Greg Baxter 05Teufelsspuk am Barren PeakRolf BarranJosef Reuter1952EA
Greg Baxter 06Rächer ohne HassRolf BarranJosef Reuter1952EA
Greg Baxter 07Der graue PumaRolf BarranJosef Reuter1952EA
Greg Baxter 08Hexenkesel New CampRolf BarranJosef Reuter1952EA
Greg Baxter 09Bronco-PiratenRolf BarranJosef Reuter1953EA
Greg Baxter 10Der letzte SchussRolf BarranJosef Reuter1953EA




(c) Pulverrauch 2021 - Kontakt & Impressum