Verlage: Marken Verlag

Marken Verlag

Übersicht Heftromane


Der Marken Verlag war der Nachfolger des Fritz Mardicke Verlags. Da Verlagsgründer Mardicke unter dem Pseudonym Wolfgang Marken hin und wieder Romane verfasste, entstand der Legende nach auch der Name “Wolfgang Marken Verlag”.

Für Westernheft-Leser hatte der Marken Verlag aus Köln in den 1970er Jahren einiges zu bieten.
Neben der WESTMANN-Reihe (ehemals Erdball-Romane) waren vor allem die Serien WESTERN-WOLF und WESTERN MUSTANG über viele Jahre echte Dauerbrenner.

Im Jahr 1986 stellte der Verlag alle Heftserien überraschend ein.


GALERIE – Marken-Cover aus 4 Jahrzehnten (19 Bilder)

Für die Großansicht der Bilder einfach anklicken. Für weitere Bilder einfach mit der Maus von links oder rechts ziehen oder die Punkte darunter anklicken.


Überblick (Auswahl) der erschienenen Reihen und Serien (chronologisch)

= Alle Cover vorhanden


GALERIE – Verlagsmarketing (4 Bilder)

Verlagswerbungen wurden in den Innenseiten oder auf den (farbigen) Umschlagseiten der Hefte platziert.
Einige dieser Sujets haben wir hier zusammengetragen.

Für mehr Infos einfach mit der Maus über die Bilder fahren oder anklicken.



GALERIE – Logos (6 Bilder)

Das MARKEN Logo (© Marken Verlag) in verschiedenen Ausformungen im Laufe der Zeit

Für mehr Infos einfach mit der Maus über die Bilder fahren oder anklicken. Für weitere Bilder die Punkte darunter anklicken.





(c) Pulverrauch 2021 - Kontakt & Impressum