Heftserien: CAPTAIN CONCHO

Created with Sketch.

CAPTAIN CONCHO – Der Rebell aus Texas

Heftromane



Verlag: Bastei Verlag, Bergisch Gladbach
Anzahl der Bände: 75
Anmerkungen: Es gab noch 4 Romane im BASTEI WILDWEST-ROMAN sowie eine 2. Auflage

Erscheinungszeitraum: 10.01.1983 bis 15.10.1985
Erscheinungsweise: Alle 2 Wochen
Preis: DM 1,60 – DM 1,70 | Format: 15,5 x 22 cm | Umfang: 68 Seiten

Titelliste Neuauflage Cover-Galerie

Inhalt der Serie

Actionreiche Schlachten, schöne Spioninnen, hinterhältige Verräter, aber auch jede Menge Humor – das alles bietet diese ungewöhnliche Serie vor dem Hintergrund des US-Bürgerkriegs (1861-1865).
Mittendrin: Der junge Südstaaten-Captain Sam Concho! Mit einer Handvoll treuer Gefährten muss er gefährliche Aufträge hinter den feindlichen Linien meistern. Dazu gehört z.B. das Sprengen von Brücken, das Erobern von Gold-Transporten oder das Befreien von Kriegsgefangenen…

Die Nummer 2 in der Truppe ist der besonnene Lieutenant Ben Benson, den aufgrund seiner Körpergröße von allen nur “der Lange” genannt wird. Er ist Conchos bester Freund und engster Vertrauter. Sergeant Dandry bildet das Bindeglied zwischen den beiden Offizieren und dem Rest der jungen Truppe. Kaum einer von ihnen ist über 20, doch der Krieg hat sie zu echten Männern gemacht! Für (und mit) ihrem Captain gehen sie durch die Hölle!

Conchos Joker ist der schlitzohrige Farmersohn Charly Finnewacker – ein Alleskönner und ein wahres Organisationstalent – speziell, wenn es um Whisky geht! Sein bester Freund: Der zufällig zur Truppe gestoßene Sprengstoff-Experte Theo Forscreek, der aus leeren Konservenbüchsen und alten Yankee-Stiefeln explosive Geschosse zusammenbastelt. Der liebestolle, aber zu klein geratene Oscura ergänzt das Kameraden-Trio, das zwar ständig über die Stränge schlägt, aber zu den Humor-Highlights der Serie zählt!

Hintergrund-Infos

Während die ersten drei Bände noch in sich abgeschlossen waren, so bestand der Rest der Serie zum großen Teil aus Abenteuern, die sich über mehrere Hefte erstreckten. Auf klassische Cliffhanger wurde aber verzichtet. Zu den mehrteiligen Highlights zählen z.B. die Guerilla-Kämpfe in den Sümpfen von Missouri, die Zerstörung einer feindlichen Waffenfabrik, der dramatische Ausbruch aus einem Kriegsgefangenenlager oder die Kanonenboot-Schlacht um die Südstaaten-Bastion Vicksburg!

Am Beginn jedes Heftes konnte man den Schlachtruf unserer Helden lesen: “Marsch voran, alle Mann! Und wir ziehen weiter… hurtig sind, wie der Wind: Captain Conchos Reiter!” Ab Band 8 gab es eine redaktionelle Seite mit Hintergrund-Infos zu den Kriegsschauplätzen. Ab Band 28 kam eine Leserseite hinzu, die vom Redakteur Karl Wasser betreut wurde.

Enttäuschendes Serienende!
Mit Band 75 war plötzlich Schluss und das Ende blieb offen (Concho wird von Bandoleros verschleppt). Es wurden aber weitere CAPTAIN CoNCHO-Romane im BASTEI WILDWEST-ROMAN (WWR) angekündigt. Während dort die Nummer 1500 direkt an Band 75 anschloss, waren die drei weiteren Fortsetzungen chronologisch nicht schlüssig (in Klammern die Nummern der späteren 2. Auflage):
WWR 1500: Captain Conchos Rückkehr (76)
WWR 1508: Conchos Duell mit dem Satan (79)
WWR 1512: Concho und die Colthyänen (77)
WWR 1521: Conchos Rache (78)

Die Theorie:
WWR 1512 und WWR 1521 könnten in Wirklichkeit als Band 75 und 76 geplant gewesen sein. Da die Einstellung der Serie sehr abrupt kam, hat der Autor dann womöglich einen anderen Abschlussband 75 geschrieben. Die beiden wurden dann erst für den WWR aus der Schublade geholt…

Die Neuauflage:
In der 2. Auflage (2012 – 2015) hat man die Bände aus dem WWR noch als Nr. 76 bis 79 angehängt und dabei die Reihenfolge korrigiert. Inhaltlich wirken die Bände trotzdem nicht ganz rund. Band 79 (ehemals WWR 1508) spielt nach dem Krieg in einer Stadt, die von Bösewichten terrorisiert wird. Außer ein Ex-Captain namens Concho erinnert nichts an die Serie. Es könnte sogar ein Einzelwestern gewesen sein, der noch schnell zu einem Concho-Roman “hingebogen” wurde…

Doppelpack mit FORT ALDAMO!
Die beliebte Figur des Charly Finnewacker stand auch im Mittelpunkt der parallel laufenden Heftserie FORT ALDAMO, die zeitlich ca. 15 Jahre nach CAPTAIN CONCHO spielt.
Inhalt: Finnewacker ist nach dem Krieg in der Armee geblieben. Als Master Sergeant hat er in einem Sträflings-Fort mitten in der Wüste Arizonas alle Hände voll zu tun. Genau genommen gab es FORT ALDAMO aber bereits vor CAPTAIN CONCHO – nämlich als Subserie im WESTERN-HIT ab dem Jahr 1982.

EXTRAS-GALERIE (10 Bilder)

Bild 01-04: Die Covers der vier Fortsetzung im BASTEI WILDWEST-ROMAN
Bild 05-08: Redaktionelle Seiten und Leserbriefe
Bild 09: Verlagswerbung
Bild 10: Sammelband mit Remittendenverwertung

Für mehr Infos einfach mit der Maus über die Bilder fahren oder anklicken. Für weitere Bilder die Punkte darunter anklicken.

Der Autor

Erfinder und alleiniger Autor der Serie war Günther Bajog. Er war auch 30 Jahre lang Hauptautor von LASSITER (er schrieb über 650 Bände!) und arbeitete parallel auch noch an FORT ALDAMO. Insgesamt umfasst sein Lebenswerk über 1250 Western!

CAPTAIN CONCHO Titelliste (1983-1985)

Die Zahlen im Klammern hinter den Titeln stehen für Mehrteiler bzw. Mini-Zyklen. Die Liste kann nach einzelnen Spalten beliebig sortiert werden. Um zum ursprünglichen Zustand zurückzukehren, muss die Seite nur neu geladen werden.
Letztes Update: 7. März 2022

Nr.TitelAutorJahr
1Das HusarenstückBill Murphy1983
2Spähtrupp der TodgeweihtenBill Murphy1983
3Vorwärts in die HölleBill Murphy1983
4Gefangen von der Mordbrigade (1)Bill Murphy1983
5Concho und die Yankee-Braut (2)Bill Murphy1983
6Und wenn 1000 Yankees kommen (3)Bill Murphy1983
7Durchbruch nach Fort Brack (4)Bill Murphy1983
8Der Kampf um Port Isabel (5)Bill Murphy1983
9Die Rache der Legionäre (6)Bill Murphy1983
10Matamoros brennt (7)Bill Murphy1983
11Unternehmen Todesstoß (8)Bill Murphy1983
12Zum Sterben nach Richmond (1)Bill Murphy1983
13Rebellen-Gewitter (2)Bill Murphy1983
14Die Verräter-Falle (3)Bill Murphy1983
15Concho und der Deserteur (4)Bill Murphy1983
16Der große Yankee- Trick (5)Bill Murphy1983
17Umzingelt von allen Seiten (6)Bill Murphy1983
18Conchos Kampf für die SpioninBill Murphy1983
19Verraten und verkauft (1)Bill Murphy1983
20Ausbruch aus der Yankee-Hölle (2)Bill Murphy1983
21Mir nach, Rebellen! (3)Bill Murphy1983
22Im Schatten der Guerillas (1)Bill Murphy1983
23Missouri-Hölle (2)Bill Murphy1983
24Verräter-Lohn (3)Bill Murphy1983
25Der Geheimtransport (4)Bill Murphy1983
26Guerilla-City (5)Bill Murphy1984
27Die Brücke am Colorado (1)Bill Murphy1984
28Der Höllen-General (2)Bill Murphy1984
29Die Rache des Generals (3)Bill Murphy1984
30Die Schlacht um Fort Yuma (4)Bill Murphy1984
31Die Hölle von Sacramento (1)Bill Murphy1984
32Eine Fuhre Yankee-Gold (2)Bill Murphy1984
33Ein verdammt bitterer Sieg (3)Bill Murphy1984
34Das Grauen des ersten Winters (1)Bill Murphy1984
35Attacke der letzten Hoffnung (2)Bill Murphy1984
36Zur Hölle mit allen Verrätern (3)Bill Murphy1984
37Rebellenehre (4)Bill Murphy1984
38In geheimer Mission (1)Bill Murphy1984
39Flucht in die Hölle (2)Bill Murphy1984
40Todesritt nach Cold Habor (3)Bill Murphy1984
41Spezialauftrag von General Lee (4)Bill Murphy1984
42Conchos Reiter nach vornBill Murphy1984
43Alabama-Blockade (1)Bill Murphy1984
44Auf Biegen und Brechen (2)Bill Murphy1984
45Werft den Yankee ins Meer (3)Bill Murphy1984
46Fort Morgan muß fallen (4)Bill Murphy1984
47Die Forscreek-BrüderBill Murphy1984
48Concho und die MarodeureBill Murphy1984
49Conchos Kampf für die SpioninBill Murphy1984
50Das Vicksburg-Komando (1)Bill Murphy1984
51Der Todesstollen (2)Bill Murphy1985
52Ausbruch aus der Yankee-Falle (3)Bill Murphy1985
53Quantrills Rache (4)Bill Murphy1985
54Als Quantrill hängen sollte (5)Bill Murphy1985
55Deserteur Concho (6)Bill Murphy1985
56Vicksburg darf nicht fallen (7)Bill Murphy1985
57Die Fuhre durch die Hölle (8)Bill Murphy1985
58Im Feuersturm von Louisiana (9)Bill Murphy1985
59Zehn Mann gegen eine Armee (10)Bill Murphy1985
60Captain Conchos Todesengel (11)Bill Murphy1985
61Sturmwind der Rebellen (12)Bill Murphy1985
62Gatlingschlacht am Mississippi (13)Bill Murphy1985
63Versprengt nach Mexiko (14)Bill Murphy1985
64Mit Yankee-Gold dorch Texas (1)Bill Murphy1985
65Die Bandolero- Falle (2)Bill Murphy1985
66Und wieder in Mexikos Hölle (3)Bill Murphy1985
67Fremdes Land, fremder Krieg (4)Bill Murphy1985
68Henker im blauen Rock (5)Bill Murphy1985
69Der Yankee aus Old Germany (1)Bill Murphy1985
70Bitterer Ruhm (2)Bill Murphy1985
71Die Todgeweihten (3)Bill Murphy1985
72Ruhm und Ehre der RebellenBill Murphy1985
73Conchos letzter SiegBill Murphy1985
74Das letzte Aufgebot (1)Bill Murphy1985
75Conchos bitterste Stunde (2)Bill Murphy1985

Neuauflagen

Erweiterte 2. Auflage:
Im Jahr 2012 gab es eine zweite Auflage der Serie. Dabei wurden mehrere Titelbilder getauscht, sodass alle einheitlich vom türkischstämmigen Küstler Ertugrul Edirne (geb. 1954 in Istanbul). In Deutschland wurde er seit 1977 vor allem durch die Illustration zahlreicher Basteiheft-Reihen wie GESPENSTER GESCHICHTEN, BESSY, LASSO und SILBERPFEIL bekannt. Seit Anfang der 1980er Jahre lebt und arbeitet Edirne in Deutschland.

3. Auflage in Sammelbänden!
2019 startete Bastei mit der Sammelbandreihe HELDEN DES WESTENS – Die Abenteuer von Concho und Finnewacker – eine dritte Auflage der Serien CAPTAIN CONCHO und FORT ALDAMO. Pro Band gibt es alle 4 Wochen zwei CC- und einen FA-Roman (bzw. umgekehrt) in chronologischer Reihenfolge. Dabei wurden die Druckvorlagen der 2. Auflage benutzt.

COVER GALERIE (30 Bilder)

Cover-Beispiele zum Durchklicken…

Für mehr Infos einfach mit der Maus über die Bilder fahren oder anklicken.




(c) Pulverrauch 2020-2022 - Kontakt & Impressum